Aktuelles

Ringvorlesung WS 20/21: Jubiläum

Das FraGes wird 20!

Umso mehr freuen wir uns auf die Ringvorlesung, welche auch dieses Jahr im Rahmen des SQ-Moduls 23 Genderkompetenzen stattfinden wird. Der Vorlesungsplan finden sie hier.

Durch die noch andauernde Covid-19 Situation, wird diese Veranstaltung online auf Zoom übertragen. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Nach oben

Kolloquium: Gender Studies Interdisziplinär

Es ist wieder soweit und unser interdisziplinäres Kolloquium (für Bachelor-, Master- und Staatsexamensarbeiten sowie Promotionen) geht in eine neue Runde - dieses Semester online über Zoom.

Das Kolloquium soll Student*innen und Promovierenden die Möglichkeit bieten, ihre geplante Abschlussarbeit einem Publikum von Studierenden und Expert*innen zu präsentieren und zu diskutieren. Erwünscht sind Arbeiten verschiedener Fachrichtungen, die sich in unterschiedlichen Projektphasen befinden.

 

Eine Anmeldung mit einer kurzen Beschreibung der Arbeit ist bis zum 19.10.2020 per Mail unter luisa.klatte(at)uni-leipzig.de möglich.

Klausurtermine zum SQ-Modul: Genderkompetenzen

Die Klausur des Schlüsselqualifikationsmoduls 23 "Genderkompetenzen" vom Wintersemester 19/20 findet 

am 11.02.2020

von 17.15-18.45 Uhr

im Hörsaal 7

des Hörsaalgebäudes am Campus am Augustusplatz statt.

Die Wiederholungsklausur des Schlüsselqualifikationsmoduls 23 "Genderkompetenzen" vom Wintersemester 19/20 findet

am 12.05.2020

von 17.15-18.45 Uhr

im Hörsaal 8

des Hörsaalgebäudes am Campus am Augustusplatz statt.

Nach oben

Der GenderKalender

Der GenderKalender ist eine Online-Plattform mit digitalem Veranstaltungskalender, welche alle an Geschlechtergerechtigkeit interessierten Menschen willkommen heißt. Hier werden Veranstaltungen, Treffen, Aktivitäten und Weiterbildungsmöglichkeiten rund um die Gleichstellung aller Menschen und Lebensweisen in Sachsen gesammelt und gemeinsam beworben.

Der GenderKalender lädt alle Projekte, Institutionen, Vereine und Personen zur Vernetzung und Beteiligung ein, welche solche Angebote bereitstellen (wollen).

Durch den so eröffneten Überblick soll die Arbeit für eine diskriminierungsfreie Gesellschaft in ganz Sachsen  -  nicht nur in den urbanen Zentren, sondern auch im ländlichen Raum - unterstützt werden.

Egal ob nur neugierig oder schon Expert*in – ob Information, Treffen oder Weiterbildung gesucht oder angeboten werden, wir wünschen viel Spaß beim Stöbern, Lernen, Mitmachen und freuen uns auf neue Beiträge, Austausch und Anregungen!

www.genderkalender.de

Nach oben

Tipps und Tricks für gendersensibles Sprechen und Schreiben

Wie gendert man Fahrgast und Gesetzgeber? Wie wird nicht nur auf Männer und Frauen aufmerksam gemacht, sondern auch auf queere Geschlechtsidentitäten?

Dieser Link beinhaltet ein Wörterbuch an geläufigen Bezeichnungen und wie sie stattdessen genderneutral ausgedrückt werden:

https://www.geschicktgendern.de/

Und hier findet ihr Tipps für gendergerechtes Sprechen und Schreiben:

https://www.genderleicht.de/

Nach oben

letzte Änderung: 27.10.2020

Newsletter

Falls Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, senden Sie uns eine Nachricht an frages@uni-leipzig.de